"Nur ein Bruchteil aller Bandscheibenvorfälle muss operiert werden!"

Univ. Prof. Dr. Alexander Bertalanffy

Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule

Bandscheibenvorfall der Halswirbelsäule

Vertebrostenose- Der enge Wirbelkanal

Diese Seiten sollen Ihnen ausführliche Informationen liefern, Ihre Beschwerden im Bereich der Wirbelsäule besser zu verstehen. Neben Anatomie und Funktion der Wirbelsäule wird besprochen, wie Abnutzungserscheinungen zu Rückenschmerzen, einem Bandscheibenvorfall oder einer Vertebrostenose (enger Wirbelkanal) führen können. In weiterer Folge sollen sie einen Überblick geben, welche konservativen Therapien oder chirurgischen Techniken zur Verfügung stehen um Ihre Beschwerden zu behandeln.